Die Julian-Knogler-Grundschule Marxheim beteiligt sich seit dem Schuljahr 2017/2018 für drei Jahre an der Initiative "fit4future". Dieses bundesweite Programm der Cleven-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin der Technischen Universität München und der DAK setzt sich zum Ziel, die Lebensgewohnheiten von Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren nachhaltig positiv zu beeinflussen.
Die Kernpunkte von fit4future sind dabei
      
<>  mehr Bewegung im Schulalltag
      <>  gesunde Ernährung
      <>  konzentriertes Lernen und
      <>  Stressbewältigung
anzubahnen. Die Kinder sollen ein Bildungsumfeld haben, in dem sie gesund und glücklich lernen können. Unsere Schule wird dabei professionell bei der Maßnahmen-Umsetzung in den Disziplinen Bewegung, Ernährung, Lehrergesundheit und Brainfitness unterstützt. Dazu gehört das persönliche Coaching in Form von Lehrer-Workshops, ein Aktionstag für Schüler und Eltern sowie die Bereitstellung von Materialien zur Bewegungsförderung und zum Stressabbau.